Werde jetzt remotly certified Team Coach.

Erweitere Deine Team Coaching Skills ...

Du bist freie:r Berater:in, Trainer:in oder interner Coach in einer Organisation? Du möchtest Teams per remote Coaching bei ihrer Transformation zu mehr Eigenverantwortung, Effektivität und Verbundenheit begleiten?

... und werde remotly certified Team Coach.

  • Lerne in 7 Sessions über 4 Wochen unser bahnbrechend wirksames Format eigenständig durchzuführen.

  • Wage Dich aus der Komfortzone und entwickle neue Skills in einer inspirierenden Lerngemeinschaft.

  • Tue, was Du liebst, von dort aus, wo Du gerne bist. Während der Ausbildung... und danach.

Das kannst Du von der Ausbildung erwarten

Du kannst das komplette 12-Wochen Programm eigenständig durchführen

Erlerne und reflektiere mit uns die Grundlagen von Selbstorganisation und intrinsisch motivierter Transformation, um Deinen Kundenteams Hintergrund und Rahmung zu geben. Schritt für Schritt vollziehst Du im Rahmen der Ausbildung die 12 Wochen der Teamjourney nach und moderierst sie selbst im "safe space". Vom Kickoff, über den Aufbau der Meetingstruktur, Purpose und Ziele, bis hin zu agilen Rollenkonzepten und Feedback-Interventionen. Mache Dich mit Moderationstechniken vertraut, die Energie freisetzen und Teams in die Eigenverantwortung bringen.

Du wirst gefordert und kommst an Deine Grenzen, wenn Du möchtest

Du bist Teil einer ausgewählten Gruppe von max. 12 Personen. Die Ausbildung zielt auf "ins kalte Wasser springen" statt "am Beckenrand drüber reden". Wir laden Dich ein, aus der Komfortzone in die Lernzone zu hüpfen. Wir fragen nicht das Gelernte ab, sondern laden zum AUSPROBIEREN ein. Du gibst und erhältst stetig wertvolles Peer-Feedback. Lernen ist für uns ein co-kreativer Prozess. Mindestens 50% der Aha-Momente und Best Practices sind Ergebnis der Gruppe. Auf diese Weise ist keine Ausbildung wie die andere, sondern ein einzigartiges Erlebnis, das von Deiner Mitwirkung lebt.

Hier erfährst Du mehr über unseren Ansatz.

Über 12 Wochen hinweg begleitest Du ein oder mehrere Teams wöchentlich 2,5 Stunden in ihren Meetings durch remote Coaching mit Hilfe eines integrierten Learningboards. Das Coaching findet innerhalb der regulären Meeting-Zeit statt. Selbstbewertungen des Teams werden wöchentlich dokumentiert.

Klicke hier um zu sehen, wie Unternehmen von remotly profitieren.

8 Wochen Praxis

Du vermittelst konkrete Techniken zur Erarbeitung eines klaren Purpose, für die Nutzung vorhandener und unbekannter Potenziale, um verteilte Verantwortlichkeiten zu etablieren, für mehr Effizienz und Feedback und zur Stärkung der Konfliktlösungs- und Anpassungsfähigkeiten.

4 Wochen Supervision

Du verfestigst Gelerntes gemeinsam mit dem Team und klärst verbleibende Fragen. Jetzt ist die Zeit gekommen, Deine Aufgaben schrittweise an das Team zu übergeben und Dich überflüssig zu machen.

Keep on rolling …

Erlebe das Geschenk, ein Team in die selbstgeführte Transformation geleitet zu haben!

Voraussetzungen, Ablauf, Termine und Preise

Vorkenntnisse und Voraussetzungen

Unsere Ausbildung lebt auch von den Teilnehmenden. Daher sind bestimmte Vorkenntnisse und Grundeinstellungen erforderlich, um einen hohen Lernerfolg und eine gute Gruppendynamik sicherzustellen.

  • Du hast praktische Erfahrung in der Leitung oder Begleitung von Teams.

  • Die Moderation von Gruppen macht Dir Freude und du kannst situativ auf Unvorhergesehenes reagieren.

  • Du bist aufgeschlossen für neue Wege von Führung und Zusammenarbeit: Dein Ideal ist eine hohes Maß an Autonomie, intrinsischer Motivation, Freude an gesunder Produktivität und an Führung, die sich nicht über Machtverhältnisse definiert.

  • Du bist wertschätzend gegenüber bestehenden Organisationskulturen und denkst integrierend, nicht trennend.

  • Du bist sicher im Umgang mit digitalen Tools wie e-Learning, Videokonferenzen wie Zoom oder Teams und virtuellen Whiteboards wie Miro/Mural/Conceptboard.

Ablauf

  • GRUNDLAGEN (e-Learning / Selbststudium)
    Hier lernst du die Grundprinzipien von Selbstorganisation und transformativer Teamentwicklung. Nach Abschluss dieses Moduls kannst du die Inhalte sicher erklären und anwenden.

  • DIE REMOTLY TEAMREISE (Remote Live Sessions / Selbststudium)
    Welche  Schritte macht Dein Team über die 12 Wochen hinweg? Hier lernst du die Lehrinhalte inklusive der Lehrmaterialien für jede Session kennen und übst die Team Sessions selbst durchzuführen.

  • MODERATIONSPRAXIS (Remote Live Sessions)
    Die Moderation der Team Meetings ist ein Kern- bestandteil der Remotly Loop Journey. Deshalb bieten wir live-Trainings an, in denen wir typische und kritische Moderations-Situationen üben und durchsprechen.

  • TOOLS & WRAP UP (Remote Live Session)
    Sicherlich bist du mit den gängigen digitalen Tools wie Zoom, Miro & Co. vertraut. In diesem Modul klären wir alle Fragen rund um das digitale Toolset, das wir empfehlen. Eine Abschlusseinheit rundet die Ausbildung ab.

Termine Q1/2022 (Restplätze vorhanden)

  • 20.1.2022: Infotermin
  • 10.2.2022: Grundlagen
  • 11.2.2022: Modul 1 und Moderationspraxis
  • 17.2.2022: Modul 2 und Moderationspraxis
  • 18.2.2022: Modul 3 und Moderationspraxis
  • 24.2.2022: Modul 4 und Moderationspraxis
  • 25.2.2022: Modul 5 und Moderationspraxis
  • 3.3.2022: Tools und Wrap-Up
Der Infotermin findet von 9:00 Uhr bis 10:00 Uhr statt. Alle anderen Veranstaltungen finden an den genannten Tagen jeweils von 9:00 Uhr bis 11:30 Uhr sowie von 13:00 Uhr bis 15:30 Uhr statt. 

Termine Q2/2022

  • 10.3.2022: Infotermin
  • 13.3.2022: Grundlagen
  • 1.4.2022: Modul 1 und Moderationspraxis
  • 7.4.2022: Modul 2 und Moderationspraxis
  • 8.4.2022: Modul 3 und Moderationspraxis
  • 21.4.2022: Modul 4 und Moderationspraxis
  • 22.4.2022: Modul 5 und Moderationspraxis
  • 28.4.2022: Tools und Wrap-Up
Der Infotermin findet von 9:00 Uhr bis 10:00 Uhr statt. Alle anderen Veranstaltungen finden an den genannten Tagen jeweils von 9:00 Uhr bis 11:30 Uhr sowie von 13:00 Uhr bis 15:30 Uhr statt. 

Termine Q3/2022

  • 9.6.2022: Infotermin
  • 6.7.2022: Grundlagen
  • 7.7.2022: Modul 1 und Moderationspraxis
  • 14.7.2022: Modul 2 und Moderationspraxis
  • 15.7.2022: Modul 3 und Moderationspraxis
  • 21.7.2022: Modul 4 und Moderationspraxis
  • 22.7.2022: Modul 5 und Moderationspraxis
  • 28.7.2022: Tools und Wrap-Up
Der Infotermin findet von 9:00 Uhr bis 10:00 Uhr statt. Alle anderen Veranstaltungen finden an den genannten Tagen jeweils von 9:00 Uhr bis 11:30 Uhr sowie von 13:00 Uhr bis 15:30 Uhr statt. 

Zertifikat und Qualifizierung

  • Nach Abschluss der Ausbildung erhältst Du ein ausführliches Feedback von den Ausbilder:innen und Dein Abschlusszertifikat.

  • Wenn Du die Eignungskriterien für remotly erfüllst, hast Du die Möglichkeit, in den festen Pool an remotly Coaches aufgenommen zu werden.

Preise

Der Preis beträgt 5.700€ p.P. für Corporate Kunden und  2.750,00€ zzgl. Ust. für Selbstzahler/innen (Preise gültig bis 31.3.2022). Early Bird bis 31.12.2021: 1925,00€ für Selbstzahler/innen und 4.025,00€ für Corporate Kunden pro Person. Du kannst den Early Bird Tarif auch für die Teilnahme an einer späteren Ausbildungsgruppe erhalten. Die Unterlagen zur Anmeldung senden wir Dir nach einem persönlichen Kennenlerngespräch. Nach verbindlicher Anmeldung erhältst Du eine Rechnung über den vollen Betrag mit einem Zahlungsziel von 30 Tagen. Gruppentarife auf Anfrage.

Was bekommst Du für Dein Geld?

  • Du erhältst eine fundierte Ausbildung in transformativem Teamcoaching nach der remotly Teamjourney Methode, fundierte Moderationspraxis und Best Practices.

  • Du lernst aus den Erfahrungen von konkreten Situationen aus über hundert Teamreisen und der Erfahrung Deiner Peers.

  • Als unternehmensinterner Teamcoach hast Du die Möglichkeit, das Gelernte sofort bei Deinem Arbeitgeber in die Praxis umzusetzen.

  • Du erhältst die Möglichkeit, in den festen remotly Team Coach Pool aufgenommen zu werden, sofern Du die Qualifikationskriterien erfüllst und der Bedarf auf Seiten von remotly besteht.

Du hast weitere Fragen oder bist Dir nicht sicher, ob diese Ausbildung das Richtige für Dich ist?

Jetzt Video-Call vereinbaren

Du kannst uns auch eine E-Mail an support@remotly.io schicken oder anrufen: 0800-7366859.

„Die remotly-Teamcoach-Ausbildung war für mich eine wahnsinnig lehrreiche Zeit. Ich erlebte Austausch auf Augenhöhe mit den anderen Trainer:innen unterschiedlichster Charaktere & mit diversen Erfahrungs-Hintergründe. Den remotly-Transformationsansatz selbst zu explorieren, hat mich umso mehr darin bestärkt, dass damit Teams und Organisationen auf sicht- und spürbarer Ebene unterstützt werden - hin zu responsiven Organisationen.“

Pia Schröder

„Ein kurzweiliges, inspirierendes und anwendungsbezogenes Ausbildunsgdesign. Überzeugt hat mich die Stringenz, die zu Grunde liegende Haltung durch ein schlankes Framework in maximale Wirkung für die Teams zu überführen. Eine super Vorbereitung und ein energiegeladenes Sprungbrett in die Welt der remotly-Team-Reisen.“

Johannes Ebermann

„Der Ansatz stellt alles in den Schatten, was ich bisher als Teamcoach kennengelernt habe: durchdacht, aufs Wesentliche fokussiert und bis in die Details super professionell gestaltet. Ich kann es kaum erwarten, mein erstes Team zu coachen.“

Anjes Zehner

„Ausbildungsinhalte und -form sind wunderbar stimmig zum Konzept! Klar, funktional und wertschätzend.“

Andrea Bassen

Du möchtest dabei sein?

  • Schicke uns eine Nachricht und wir halten Deinen Platz frei.
  • Du erhältst eine Einladung zu einem persönlichen online-Kennenlernen.
  • wenn alles passt senden wir Dir die Unterlagen für eine verbindliche Anmeldung.
  • First come, first serve.

Soviel ist sicher: im Januar 2022 geht es los und Du kannst teilnehmen, egal wo Du bist. Wir arbeiten "all remote".